Creative A520 Lautsprecher

Datum 05.05.2015 15:04 | Thema: DEFAULT

Creative Lautsprecher haben die Angewohnheit, sich in Standby zu schalten wenn kein ausreichendes Signal anliegt

Dieses wurde seitens Creative mit der Einhaltung der EuP- Bestimmungen erklärt.
 

Lesen Sie hier den O-Ton:
 

Zur Einhaltung der EuP-Bestimmungen wird ihr Creative-Lautsprecher in den Standby-Modus versetzt, wenn nach einer bestimmten Zeitspanne kein Audiosignal mehr anliegt. Der Lautsprecher nutzt für die automatische Abschaltung eine feste Eingabeschwelle.

Dadurch bedingt kann der Lautsprecher eine stark abgesenkte Lautstärke Ihres Audio-Geräts als Stille werten und in den Standby-Modus versetzt werden. Dies stellt keinen Defekt des Produkts dar, sondern beruht auf einer Design-Entscheidung, um die EuP-Bestimmungen einhalten zu können.

Um diesen Vorgang zu vermeiden, erhöhen Sie die Lautstärke des angeschlossenen Audio-Geräts (auf mehr als 50%), um den Lautsprecher aus dem Standby-Modus zu holen und verwenden Sie den Lautstärkeregler am Lautsprecher, um die Lautstärke zu regulieren.

Die Sparfunktion lässt sich nicht ausschalten.





Dieser Artikel stammt von niegl-computer Systeme & Service, Ihr Computerservice in Mörfelden-Walldorf, Computerservice & Verkauf
https://www.niegl-it.de

Die URL für diese Story ist:
https://www.niegl-it.de/article.php?storyid=66&topicid=1