1RD-Smartphone-Kurzmenu
blockHeaderEditIcon
1RD-Kopf-Logotelefon
blockHeaderEditIcon
niegl-computer Systeme & Service Mörfelden-Walldorf
1RD-Smartphone-Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Platzhalter-Menu
blockHeaderEditIcon
    
1RD-Hauptmenu-horizontal
blockHeaderEditIcon
1RD-Menu-vertikal
blockHeaderEditIcon
1RD-Anschrift
blockHeaderEditIcon

niegl-computer
Systeme & Service

Stefan Niegl

Gundhofstraße 54
64546 Mörfelden-Walldorf

Telefon: 06105 / 40 87 84
oder :    06105 / 30 53 350
E-Mail:  info(at)nicosys.net

1RD-Oeffnungazeiten
blockHeaderEditIcon

Termine nur nach Vereinbarung

Benötigen Sie Waren aus dem Shop oder möchten vorbeikommen?
Melden Sie sich bitte
telefonisch an.

Ich möchte nicht, dass Sie vor verschlossenen Türen stehen!

1RD-Tafelkalender
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : Erpressungstrojaner mit neuer Strategie
18.06.2012 12:03 (2308 x gelesen)

Backup lässt Erpressungstrojaner ins Leere laufen

oder: wie schütze ich mich vor Ukash, BKA oder GVU-Trojaner



Gleich Vorweg: der wirksamste Schutz sind die aktuellsten Updates Ihrer Flashplayer sowie Java-Software!

 

In jüngster Vergangen­heit haben die Internet­mafiosi hinter dem sogenannten Ukash- beziehungs­weise BKA- oder GVU-Trojaner ihre Strategie gewechselt. Die neuen Varianten legen nicht nur den Windows-Desktop lahm, sondern verschlüsseln auch die Daten­dateien auf dem Rechner.

Ganz gleich, ob das nun wichtige geschäft­liche Dokumente sind oder die private Foto­sammlung mit unersetzbaren Schätzen wie Hochzeitsfotos. Da nach dem Juni-Patchday von Microsoft noch eine Sicherheits­lücke sperrangel­weit offen steht, die bereits aktiv zum Infizieren von Rechnern missbraucht wird, ein Grund mehr, jetzt zu handeln.

 

Eine externe Festplatte oder große USB-Sticks sind heutzutage äußerst preisgünstig zu haben. Oftmals lassen die sich auch gleich über den Internet-Router ins lokale Netz als zentraler Datens­peicher einbinden. Auch bieten mehrere Anbieter teils sogar kostenlos große Mengen an Speicher­platz in der Cloud an, etwa die Telekom mit dem Medien­center. Dazu gibt es dann noch Synchronisierungs­software auf dem PC, die bestimmte Verzeich­nisse mit diesem Cloud-Speicher abgleicht.

 

Ein Backup-Programm wie z.B. Langmeier Backup kann die persönlichen Daten und E-Mails etwa aus Outlook, Windows Mail, Thunder­bird und weiteren E-Mail-Clients in diese Netzwerk­laufwerke oder lokalen Cloud-Verzeichnisse sichern, sodass im Falle eines Falles die wichtigen Dateien noch vorhanden sind und sich wieder­herstellen lassen.

Sie haben sich noch nicht oder nur unzureichend mit dem Thema "Backup" auseinandergesetzt? Sprechen Sie uns an!

Wir entwickeln zusammen mit Ihnen Ihr persönliches Sicherungs-Konzept.

 

 

 

(Quelle: Jakobsoftware Blog vom 18.6.2012)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
1RD-Fusszeile
blockHeaderEditIcon

niegl - computer & IT services
Stefan Niegl • Gundhofstraße 54 • 64546 Mörfelden-Walldorf • Tel.: 06105 / 40 87 84 • E-Mail:  info(at)niegl-it.de
 Termine im Shop und Werkstatt nur nach Vereinbarung.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*